Blutrünstiges auf dem Turm

Gepostet am Mai 31, 2011

Der Turm ist 88 Meter hoch und muss zu Fuß erstiegen werden. Max. 10 Personen finden Platz, doch normalerweise ist er für die Öffentlichkeit nicht zugänglich! Allein das schon ist geheimnisvoll. Und dann wird es noch blutrünstig schön, wenn Angela Hüsgen liest. Sie ist nicht nur Gourmet und kocht Fränkische Kartoffelsuppe in Gaumenkitzel, es hat sie auch die Mordlust gepackt, sie ist eine Mörderische Schwester und schreibt Krimis. Einen von denen, die in diesem Jahr veröffentlicht werden, liest sie nun auf dem Turm, auf der langen Nacht der Bibliotheken am 08. Juni 2011 in Berlin Charlottenburg. Um Anmeldung wird dringend gebeten.

Die Mörderischen Schwestern

Lesung von Angela Hüsgen bei der Langen Nacht der Bibliotheken

Zum Interview mit Angela Hüsgen.
Mehr über Angela Hüsgen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.