Leseprobe: Gaumenkitzel – Erlesene Menüs aus der Literatenküche

Gepostet am Sep 13, 2010

Die besten Rezepte schreibt das Leben, behaupten unsere Literaten, greifen zum Kochlöffel und schauen ihren Helden in die Töpfe. Es wird gebrutzelt, geköchelt und getafelt. Fünf fantasievolle 5-Gänge-Menüs (mit Gruß aus der Küche) berichten von Speisen, die Geschichte(n) schreiben, von leidvollen Gaumenfreunden, genussvollen Überraschungen und köstlichen Verführungen – gewürzt, fein abgestimmt und versehen mit dem Glanz aus der Sterneküche.

„Gaumenkitzel“ ist kein Kochbuch. 25 AutorInnen erzählen 31 erlesene Rezeptgeschichten und komponieren fünf literarische Menüs.

„Gaumenkitzel“ ist ein Kochbuch. Der Sternekoch und Shootingstar der Gourmetküche, Benedikt Faust, kreiert das sechste Menü und die Rezepte zur Literatenküche.

„Gaumenkitzel“ ist ein Buch für Köche, Genießer und Freunde der kurzen Story.

Amuse-Gueule aus “Gaumenkitzel – Erlesene Menüs aus der Literatenküche” mit kulinarisch-literarischen Variationen von der Fränkischen Kartoffelsuppe von Benedikt Faust und Angela Hüsgen (Mein etwas anderer Feierabend).

ISBN 978-3-942181-00-6, Festeinband, 31 Storys, Rezepte für ein 5-Gänge Menü, 352 Seiten, 19,95 €

Zum Blätter im Buch im Vollbildmodus klicken Sie hier oder direkt auf das Biblet.

Zum Shop.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.