Henning Schöttke liest in der Stadtteilbücherei Gaarden aus Acedias Traum

Gepostet am Sep 26, 2013

2011 schrieb der Illustrator und Schriftsteller Henning Schöttke seinen ersten Roman, “Gulas Menü”. Im September 2013 erscheint nun sein zweites Buch: “Acedias Traum”, ein leidenschaftliches Plädoyer für eine Lebensweise, die den Augenblick wertschätzt. Es ist aber auch ein spannender und gefühlvoller Roman über eine Frau, die erst lernen muss zu leben, und eines von 7 Bänden des geplanten Zyklus über die Todsünden.

 

Veranstaltungshinweis: