Mehr Blick – Diana Wiesers Sommerlesetournee 2013 – Teil 2

Gepostet am Aug 13, 2013

Teil 2 und Fortsetzung von Mehr Blick – Diana Wiesers Sommerlesetournee 2013 – Teil 1
 
 
Mehr Blick Hundskomödie Ulmer Friedrichsau
 
 
29. Juni 2013
Location: Ristorante Hundskomödie in der Ulmer Friedrichsau
Aussichten: Regen, Gewitter, schwankende Temperaturen zwischen 30 und 20 Grad
 
Es regnet leider! Denn die Hundskomödie liegt mitten in der Ulmer Friedrichsau, einer weitläufigen Parklandschaft mit Festplatz, Minigolf, Zoo und Erholungswiesen. Der erhoffte Besucherandrang bleibt in dem italienischen Ristorante und seinem riesigen Biergarten also aus. Dennoch hat der Wirt umdisponiert und uns zumindest in den überdachten Außenbereich befördert. Ein Semi-Outdoor-Event sozusagen.

Meine Eventmanagerin Angie Diemer hat sich mächtig ins Zeug gelegt. Sie hat DJ Tasso engagiert und der sympathische Grieche wartet mit einigen Überraschungen auf. Neben eingängigen italienischen Klassikern, die in den Lesungspausen für Urlaubsstimmung sorgen, wird jeder Lesungseinsatz meinerseits mit dem Soundtrack von Miss Marple eingeleitet. Während ich Geschichten aus Rom und der Riviera zum Besten gebe, verteilt Angie Flyer, kommt mit Leuten ins Gespräch und – dies ist die Spezialität der großherzigen Dame – bringt Menschen zusammen. Die Zuhörer aus meinem Bekannten- und Geschäftskreis, die zu Beginn der Lesung noch zaghaft an Einzeltischen verteilt sitzen, werden von Angie an einen gemeinsamen Tisch zusammengeführt. So kommt es, dass sich plötzlich ein passionierter Pilzsammler, eine orientalische Hobby-Autorin, die Hausdame eines Erotik-Studios, ein preisgekrönter Stehgreifredner und ein schamanischer Heiler miteinander unterhalten!!! Ich schmunzele und bin begeistert über dieses Potpourri an Charakterköpfen. Genau das ist es, was Lesungen so interessant macht. Die Fülle an unterschiedlichsten Menschen, die auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam haben, außer ihrem Interesse an Literatur. Doch im Verlauf des Abends offenbaren sich überraschende Gemeinsamkeiten und interessante Ansichtspunkte, die zur gruppendynamischen Diskussion einladen. Visitenkarten werden ausgetauscht, Gläser finden im Gleichklang zueinander.

Ich freue mich, wenn meine Literatur auch auf dieser privaten Ebene etwas in Gang setzen kann … Schließlich sind es die besonderen Charaktere, die jedem Buch Herz und Würze verleihen.
 
 
ART Style in Rottenacker bei Ehingen
 
10. Juli 2013
Location: ART Style in Rottenacker bei Ehingen
Aussichten: 32 Grad, purer Sonnenschein, Schwüle!
 
In meinem nagelneuen Mehr-Blick-blauem Stadtflitzer – die Corporate Identity meines Buches ist mir mittlerweile in Fleisch und Blut und Fuhrpark übergegangen – begebe ich mich ins schwäbische Hinterland, zu einer interessanten Location, dem Art Style in Rottenacker, nahe Ehingen. Heutiger Anlass: das Bella Italia-Event.

Hier gibt es italienische Mode zum Shoppen (eine Investitionsanlage für mein Lesungshonorar), Prosecco und Häppchen, eine multimediale Modenschau und natürlich meine Urlaubsgeschichten. Die tollen Räumlichkeiten, die von Inhaberin Petra Stengel auch für (schamanische) Seminare und Kreativkurse genutzt werden, sind pittoresk anzusehen und zu 100% weiblich!

Der Gesichtsröte der anwesenden Damen Rechnung tragend, lege ich den literarischen Fokus auf kurze, knackig-erfrischende Bella Italia-Geschichten. Die Lacher kommen an den richtigen Stellen (z. B. bei der sogenannten Grillwursthorizontalen), die Aufmerksamkeit ist trotz der gehirnerweichenden Temperaturen gegeben. Den Abschluss bilden meine zweisprachigen Flirtsprüche Ti amo für Fortgeschrittene, was für einiges Gelächter sorgt und eventuell mancher Single-Frau auf die Sprünge helfen könnte. Mehr Blick bietet Hilfestellung in allen Lebenslagen.
 
 
Diana Wieser | S&F Magazin | 13.08.2013 | Fortsetzung: Teil 3

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.